Unsere ehemaligen Autoren

Im Wintersemester 2014/15 wurde der Blog Studifutter von fünf Studenten des Studiengangs Wirtschaftsinformatik an der HHN gegründet:

Franzi von Studifutter

… immer die Jüngste. 18 Jahre war ich als ich das Studium in Heilbronn begonnen habe. Dafür bin ich weg aus meiner Heimat Tübingen.

Hier möchte ich euch, meine Erfahrungen, mit den Tücken und Freuden des Studentenlebens näher bringen. Aber ich hoffe ihr kommt, seid oder wart alle selbst in dem “Genuss“ des Studierens.

Johanna von Studifutter

Für mich bedeutet Studentin zu sein, die Erfüllung eines jahrerlangen Wunsches, der 2013 endlich Wirklichkeit geworden ist. Studieren macht mir Spaß. Ich finde es klasse neue Dinge zu lernen und andere Blickwinkel auf Themen zu bekommen. Außerdem lernt man durch ein Studium viele neue nette Leute kennen und bekommt endlich an der Kinokasse ermäßigten Eintritt.

Kai von Studifutter

Hi, ich bin der Kai und studiere im 3. Semester in der Heimat  Heilbronn.

Ich schreibe für studifutter.com, da wir euch unsere eigenen Erfahrungen aus dem Studienalltag weitergeben möchten. Vielleicht können wir euch auch bei der ein oder anderen Sache Tipps zum Überleben an einer Hochschule geben.

Serhan von Studifutter

Mit Faibles für Reddit, amerikanische Satireshows und nächtliches, stundenlanges Aufbleiben ist es von Vorteil, dass mein morgendlicher Weg zum Vorlesungsgebäude so kurz ist, dass es nicht mal annähernd für eine Ausgabe der Tagesschau in 100 Sekunden reicht.

Ansonsten sinniere ich gerne über schöne Dinge und (software-)technische Errungenschaften und hoffe mit Beiträgen zu ebendiesen und anderen Themen das Zurandekommen im Studium zu erleichtern.

und Christian von Studifutter

… der auch weiterhin für studifutter.com schreibt.

Mehr zu Christian und dem aktuellen Team findet ihr hier.

Außerdem veröffentlichte Franzi Artikel für Studifutter.com.

Franzi von Studifutter

…nach dem Abitur an einer katholischen Schule und meinem FSJ im Waldorfkindergarten bin auch ich an der Hochschule Heilbronn gelandet und studiere Wirtschaftsinformatik im zweiten Semester.
Wenn ich die Zeit finde, verbringe ich in meiner Freizeit viel Zeit mit kochen und backen, oder mit einem guten Buch in meinem Lesesessel. Ich freue mich, euch kulinarische Meisterwerke zu zeigen, die jeder Student ganz einfach nachzaubern kann!