Bücherportale: Lesen und Bewerten

Heute mal ein Artikel für die Bücherwürmer unter euch – so wie ich einer bin. Kennt ihr Seiten, auf denen ihr euch über Bücher austauschen und an Leserunden teilnehmen könnt? Ich zeige euch hier zwei Seiten, die mir schon viel Freude und viel tolle Post bereitet hat!

Ich liebe es zu lesen. Ein Buch an einem Tag ist da nichts besonderes. Leider geht das schnell ins Geld, trotz Bücherei & CO. Deswegen habe ich mich vor einiger Zeit bei zwei Portalen angemeldet, die ich euch heute kurz vorstellen möchte:

BloggdeinBuch:

Screenshot von Blogg dein Buch ©Studifutter.com

Diese Seite richtet sich an alle, die einen Blog haben. Auf der Seite bloggdeinbuch.de könnt ihr euch für Bücher bewerben, die ihr dann nach Hause geschickt bekommt und lesen dürft. Im Gegenzug verpflichtet ihr euch, eine Rezension auf eurem Blog zu veröffentlichen – so haben beide Seiten etwas davon. Ihr könnt jeweils ein Rezensionsexemplar pro Kategorie (Print-Buch, eBook, Hörbuch) gleichzeitig haben, wobei es für Aktionen, die es immer wieder gibt, eine extra Kategorie gibt.

Übrigens: Für registrierte Nutzer gibt es hier einen Adventskalender, in dem es jeden Tag ein neues Buch zu gewinnen gibt!

Lovelybooks

Screenshot von lovelybooks ©Studifutter.com

Wer keinen Blog hat, oder sich mehr mit anderen austauschen möchte, dem kann ich lovelybooks empfehlen. Dort findet ihr eine Community, viele Möglichkeiten sich über Bücher auszutauschen, sowie Bewertungen zu fast jedem Buch und eine Auswahl an Leserunden und Buchverlosungen. Auch Neuerscheinungen werden vorgestellt – so findet ihr immer einen passenden Lesetipp!

Was Leserunden sind? Ganz einfach: Ihr bekommt ein Buch zugeschickt, und gebt in Abschnitten immer wieder Feedback zur Story, den Charakteren und eurer Meinung. Dazu könnt ihr euch mit anderen Lesern über die Bücher unterhalten und oftmals auch Fragen direkt an den Autoren / die Autorin stellen. Und mit etwas Glück erwischt ihr sogar ein Buch, das es so noch gar nicht im Handel gibt!


Beitragsbild von Studifutter.com

Franzi

Franzi studiert Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Heilbronn. Außerhalb der Vorlesungszeiten ist sie oft im Kino oder hinter einem Buch zu finden.

Franzi studiert Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Heilbronn. Außerhalb der Vorlesungszeiten ist sie oft im Kino oder hinter einem Buch zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.